Glocken läuten
Foto: privat
Bildrechte: privat

Glocken läuten

Andacht von Pfarrer Christoph Poldrack, Leegebruch

Unsere Kirchenglocken läuten oft – zu jedem Gottesdienst, zu allen Andachten, zu jeder kirchlichen Beerdigung. In manchen Orten läuten sie auch, wenn ein Gemeindeglied verstorben ist, damit die anderen aufmerksam werden. Mitunter wird auch aus nichtkirchlichen Anlässen geläutet – Silvester zu Mitternacht, um das neue Jahr einzuläuten, oder am 3. Oktober 1990 zur Deutschen Einheit.
Am 31. Oktober 2017 sollen in allen Gemeinden unseres Kirchenkreises 10.00 Uhr die Glocken läuten, obwohl zu diesem Zeitpunkt keine Gottesdienste gefeiert werden. Warum dann läuten? – so können...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 07.10.2017
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis

Der ursprünglich für den 7. Oktober 2017 um 17 Uhr geplante Gottesdienst in der Kirche Neuholland muss kurzfristig abgesagt werden. Grund ist das Sturmtief „Xavier“, das am Nachmittag und Abend...
alles lesen
Kinder- und Gemeindefest zu Erntedank in Wensickendorf
Foto: Ulrike Gartenschläger
Bildrechte: Ulrike Gartenschläger
Samstag, den 30 September 2017
Die Sonne strahlte am letzten Tag im September, lockte die Menschen aus ihren Häusern. Und so kamen viele zum Familiengottesdienst zum Erntedankfest nach Wensickendorf. Bis auf den letzten Platz war...
alles lesen
Synodalvorstände pflegten Austausch miteinander
Foto: Clivia Schneider
Bildrechte: Clivia Schneider
Ein Bericht zum Treffen in Altenkirchen aus Altenkirchen
Einen intensiven Austausch gab es aktuell zwischen den beiden Kirchenkreis-Leitungsgremien der Partnerkirchenkreise Altenkirchen und „Oberes Havelland“ aus Brandenburg bei einem zweitägigen...
alles lesen
Kreissynodalvorstand Altenkirchen und Kreiskirchenrat des Kirchenkreises Oberes Havelland tagen gemeinsam in Altenkirchen
Kreisfrauentag in Teschendorf. Ein Bericht von Sabine Benndorf