Christine Gebert
Foto: privat
Bildrechte: privat

Klopfen, klingeln und bleiben

Ich stand vor den gefüllten Regalen, von denen es mich bunt anfunkelte. Ich schaute erst einmal, etwas überfordert. Vor mir stand eine kleine Spieluhr in schönen Rottönen. Eine Hand griff nach ihr. Erst zaghaft, dann beherzt. Dann entdeckte ich das Gesicht zu dieser Hand. Unsere Blicke trafen sich. Eine ältere Dame schaute mich an. „Ist das nicht niedlich?“ Eine Antwort war überflüssig. „Ob ich das wohl mitnehmen soll? Ich weiß ja nicht, ob ich Besuch bekomme – und wenn ich Besuch bekomme, dann muss ich doch was Kleines da haben....
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 07.12.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Blick in das Plenum der Synode
Foto: C.P.
Bildrechte: C.P.

Beraten - Abstimmen - Zittern - Erleichterung

Herbsttagung der Kreissynode

Die letzte Tagung der Kreissynode in dieser Legislaturperiode am 02. November in Velten wurde wieder zu einer Zitterpartie – diesmal nicht wegen mangelnder Teilnahme und gefährdeter Beschlussfähigkeit, sondern weil plötzlich infrage gestellt schien, ob die Änderung der Satzung des Kirchenkreises rechtsgültig beschlossen war. Das hätte nämlich bedeutet, dass die Neuwahlen für die Synode nicht möglich gewesen wären, weil die bisherigen Wahlbereiche durch die Sprengelbildung im Kirchenkreis verändert wurden und die Festlegungen der...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 02.11.2019, zuletzt bearbeitet am 21.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis
, sichtbar von 02.11.2019 bis 15.12.2019.
Christine Gebert
Foto: privat
Bildrechte: privat
Ich stand vor den gefüllten Regalen, von denen es mich bunt anfunkelte. Ich schaute erst einmal, etwas überfordert. Vor mir stand eine kleine Spieluhr in schönen Rottönen. Eine...
alles lesen
Friedemann Humburg
Foto: privat
Bildrechte: privat
Denke ich an frühere Tage zurück, erinnere ich mich, dass das Warten an ganz unterschiedlichen Lebenspunkten für mich eine große Rolle gespielt hat. Zum Beispiel: das Warten auf...
alles lesen
Thomas Hellriegel
Foto: C.P.
Bildrechte: C.P.
In diesen Tagen des Monats November gedenken viele ihrer verstorbenen Angehörigen. Liegt der Sterbefall schon einige Jahre zurück, haben die meisten ihr Ritual des Gedenkens gefunden. Am...
alles lesen
DEZ
15
DEZ
15
Adventskonzert mit dem Chor Eberswalde - Siegfried Ruch, Chorleiter
Glambecker Konzertreihe und Glambecker Claviermusiken
So, 15.12.2019, 15:00
Evangelische Kirche Glambeck, 16247 Friedrichswalde OT Glambeck, Wolletzer Weg
DEZ
15
Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Liebenwalde, Kinder der Musikgruppen
So, 15.12.2019, 15:30
Evangelische Stadtkirche Liebenwalde, 16559 Liebenwalde, Marktplatz
Steh auf und geh!

Steh auf und geh!

Werkstatt zur Vorbereitung des Weltgebetstages

Weltgebetstag 2020 aus Simbabwe

Steh auf und geh!

Werkstatt zur Vorbereitung des Weltgebetstages
Samstag, den 25.Januar 2020,
10.00 -15.00 Uhr
Nicolaikirche Oranienburg
Havelstraße 28
„Steh auf und geh!“ lautet der Titel des Gottesdienstes, den Frauen verschiedener Konfessionen vorbereitet haben. Das Titelbild, mit dem Namen „Rise! Take Your Mat and Walk“, zeigt das gesellschaftliche Leben in Simbabwe: Im oberen Teil stellt die Künstlerin, Nonhlanhla Mathe, von rechts nach links den...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 04.11.2019, zuletzt bearbeitet am 15.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis
, sichtbar von 04.11.2019 bis 25.01.2020.
Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Christine Gebert
Foto: privat
Bildrechte: privat
Ich stand vor den gefüllten Regalen, von denen es mich bunt anfunkelte. Ich schaute erst einmal, etwas überfordert. Vor mir stand eine kleine Spieluhr in schönen Rottönen. Eine...
alles lesen
Friedemann Humburg
Foto: privat
Bildrechte: privat
Denke ich an frühere Tage zurück, erinnere ich mich, dass das Warten an ganz unterschiedlichen Lebenspunkten für mich eine große Rolle gespielt hat. Zum Beispiel: das Warten auf...
alles lesen
Thomas Hellriegel
Foto: C.P.
Bildrechte: C.P.
In diesen Tagen des Monats November gedenken viele ihrer verstorbenen Angehörigen. Liegt der Sterbefall schon einige Jahre zurück, haben die meisten ihr Ritual des Gedenkens gefunden. Am...
alles lesen
DEZ
17
anschließend Glühwein und Apfelpunsch
Di, 17.12.2019, 19:00
Evangelische Kirche Menz, 16775 Stechlin OT Menz, Kirchstraße
DEZ
21
DEZ
21